Umgebung Albatera & Catral

ALBATERA, CATRAL, Hondón de los Frailes - Comarca Vega Baja - Provinz Alicante

 

Die Ortschaften sind typisch spanische kleine Dörfer in einem von Landwirtschaft geprägten fruchtbarem Tal, umgeben von der waldreichen Bergkette der Sierra de la Crevillente.

 

Eine Wanderung durch die Rambla de Salada (Los Lagos) ist lohnenswert: Salzvorkommen, für Geologen interessant, gutes Schuhwerk, Kletterkenntnisse. Es sind ein paar Stellen, die Übung erfordern. Länge: 14,5 km, 4 Stunden, teilweise schwer. Empfehlenswert ist die Wanderung im Herbst, wenn es nicht mehr so heiss ist und mehr Grundwasser hochgedrückt wird.

 

Außerdem sollte man, wenn man schon hier ist, auch einen Abstecher zum arabischen Garten Carmen del Campillo, Casa Morisca, unternehmen. Besonders schön ist er am Abend, wenn alles bunt beleuchtet ist.

 

Wir haben zwar noch keine Ballonfahrt unternommen, aber wenn die Sicht klar ist, ist der Blick über die Weiten der Vega Baja sicherlich spektakulär. Nahe Catral kann man hier morgens die Ballone aufsteigen sehen.

Albatera - Catral - Hondon de los Frailes
Informationen über Albatera, Catral, Hondon de los Frailes, Sierra Crevillent und die Rambla Salada.
Portfolio Albatera Catral Hondon.pdf
PDF-Dokument [10.7 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
2012-17 © alle Rechte vorbehalten, Fotos/Text Eigentum: Outdoor Travel Blog