Kastilien - La Mancha

Infos über die Region Kastilien-La Mancha hier

 

 

Kastilien – La Mancha setzt sich aus fünf Provinzen zusammen:

 

Albacete, Ciudad Real, Cuenca, Guadalajara und Toledo

 

Hauptstadt der autonomen Gemeinschaft ist Toledo, eine der Städte mit den meisten Sehenswürdigkeiten in ganz Spanien. Bis 1561 war die “Metropole” am Tajo sogar Spaniens Hauptstadt, bevor sie durch Ciudad Real und Madrid abgelöst wurde.

In Kastilien-La Mancha sollte man einige der interessanten Routen in seine Planungen mit einbeziehen sollte man die Route der Windmühlen einplanen und so auf den Spuren Cervantes reisen.

 

Wer Natur liebt, kann in

  • Parque Natural de las Lagunas de Ruidera
  • Nationalpark Las Tablas de Daimie
  • Reserva de la Biosfera La Mancha Húmeda – bestehend aus dem Nationalpark Las Tablas de Daimiel, dem Naturpark Las Lagunas de Ruidera und dem Gebiet zwischen den beiden Naturschutzgebieten

wandern und biken und sich an einer üppigen Landschaft erfreuen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
2012-17 © alle Rechte vorbehalten, Fotos/Text Eigentum: Outdoor Travel Blog